Weihnachtsspaziergang

Rehfelde, den 27.12.2017
Vorschaubild : Weihnachtsspaziergang

(BFB) Bei einem Weihnachtsspaziergang waren die Wanderer doch sehr überrascht und enttäuscht, wie nach Beendigung der Bahn-Baumaßnahmen im Bereich Bahnhof Herrensee zum Beispiel die Mitschurinstraße hinterlassen wurde. Ein bequemes Laufen oder ungehindertes Fahrrad fahren ist nicht einmal bei Tageslicht möglich. Auch der beliebte Weg von Herrensee nach Hennickendorf ist aktuell unpassierbar. Der Weg ist nur noch halb so breit nach Erstellung des neuen Bahnsteiges. Die Autofahrer nutzen das Feld.

Es ist zu hoffen und zu wünschen, dass die bauausführenden Firmen den bekannten Zustand der Wege möglichst zeitnah wieder herstellen.

 

Weitere Informationen: