RBB berichtet über das Buch "Das Rittergut Garzau und jüdische Zwangsarbeit"

Rehfelde, den 27.12.2017
Vorschaubild : RBB berichtet über das Buch "Das Rittergut Garzau und jüdische Zwangsarbeit"

(IR) In seiner Sendereihe "Jüdisches Leben heute" befasste sich RBB Kulturradio am 22. Dezember 2017, 18.50 Uhr mit dem jüngsten Buch von Erika und Gerhard Schwarz.

Die Autorin Sigrid Hoff berichtet unter dem Titel "Wie jüdische Zwangsarbeiter in Garzau schuften mussten" über das Buch und sprach auch mit der Bürgermeisterin der Gemeinde Garzau-Garzin zu diesem Thema.

Der Beitrag kann hier aufgerufen werden und ist ab Minute 04:56 zu hören.

 

Weitere Informationen: