Rehfelder Förderprojekt 2017 abgeschlossen

Rehfelde, den 28.11.2017
Vorschaubild : Rehfelder Förderprojekt 2017 abgeschlossen

Zum Ehrenamtstag am 23. November 2017 präsentierte der Förderverein zur Kommunalen Entwicklung Rehfeldes e.V. die Ergebnisse des diesjährigen Förderprojektes der Gemeinde „Erweiterung Naturlehrpfad Rehfelde“.

Der Verein hat nach seiner Gründung im März 2017 auf Bitten der Gemeinde dieses Projekt federführend übernommen. Dazu wurde im Mai ein Fördermittelantrag in Höhe von 2.500 € gestellt, der im Juli vom Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg aus Lottomitteln bewilligt wurde.

Für die Umsetzung des Vorhabens wurden insgesamt drei Arbeitseinsätze im April, Juli und September unter reger Beteiligung von Bürgern und Bürgerinnen, Rehfelder Vereinen und Mitgliedern des Fördervereins am Naturlehrpfad durchgeführt.

Wir können mit Stolz sagen, dass wir unser gestecktes Ziel, die Reaktivierung und Erweiterung des bereits bestehenden Naturlehrpfades erreicht haben und danken an dieser Stelle allen Partnern, die uns hier tatkräftig unterstützt haben.

Nach unserem Abschlussbericht und der Abrechnung der Fördermittel werden wir der sich am 14. November 2017 neu gebildeten AG Naturlehrpfad das Projekt im Januar 2018 zur weiteren Betreuung übergeben.

Der Vorstand möchte sich bei der Gemeinde für die Würdigung für unsere geleistete Arbeit anlässlich des Ehrenamtstages recht herzlich bedanken. (siehe Weitere Informationen Downloads)

 

Sigrid Friedel

Vorsitzende des Fördervereins zur Kommunalen Entwicklung Rehfeldes