Weihnachtsbäume wurden verbrannt

Rehfelde, den 16.01.2017
Vorschaubild : Weihnachtsbäume wurden verbrannt

(IR) In zwei Ortsteilen der Gemeinde Rehfelde brannten am vergangenen Sonnabend die Weihnachtsbäume. In Rehfelde und in Zinndorf wurden alle an den Straßenrändern abgelegten Bäume am Vormittag von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren eingesammelt und dann bei kleinen Volksfesten dem Feuer übergeben.

Die Freiwillige Feuerwehr Zinndorf schreibt auf ihrem facebook-account:

Gestern fand bei uns das jährliche Weihnachtsbaumverbrennen statt. Um 16.30 Uhr ging es los. Mit Bratwurst & Bouletten vom Grill und Glühwein, Bier und Kinderpunsch war für das leibliche Wohl am Lagerfeuer gesorgt.

 

Über die Aktion der Freiwilligen Feuerwehr Rehfelde berichtet die Märkische Online Zeitung unter der Überschrift: "Traditionelles mit der Feuerwehr". Lesen Sie den Beitrag à hier

 

Weitere Informationen: